< Wann kippt die Balance? – Christoph und Wolfgang Lauenstein – acrylwall.art

Wann kippt die Balance? – Christoph und Wolfgang Lauenstein

Wann kippt die Balance? - Christoph und Wolfgang Lauenstein

Mit ihrem Kurzfilm “Balance” von 1989, haben Christoph und Wolfgang Lauenstein den Academy Adward (Oscar) als Bester animierter Kurzfilm gewonnen.

Der Film “Balance” von Christoph und Wolfgang Lauenstein zeigt fünf hagere, glatzköpfige Männer auf einer frei schwebenden quadratischen Plattform. Bei jeder Bewegung müssen sie darauf achten, die Balance zu halten. Sonst neigt sich die Platte und sie stürzen hinunter. Das funktioniert einigermaßen gut, bis plötzlich einer der Männer eine Kiste erhält und die Balance kippt.

Der Film entstand 1989 an der Kunsthochschule Kassel. Er erzeugt mit geringem Aufwand eine unglaublich surreale Atmosphäre und vermittelt eine universal verständliche Botschaft. Im Jahr 1990 gewann er den Academy Award (Oscar) als Bester animierter Kurzfilm. Höchste Zeit dieses Meisterwerk von Christoph und Wolfgang Lauenstein mal wieder zu veröffentlichen!

Der Beitrag Wann kippt die Balance? – Christoph und Wolfgang Lauenstein erschien zuerst auf Ich liebe Kunst.

Article précédent
Article suivant
Fermer (esc)

Popup

Use this popup to embed a mailing list sign up form. Alternatively use it as a simple call to action with a link to a product or a page.

Age verification

By clicking enter you are verifying that you are old enough to consume alcohol.

Recherche

Hauptmenü

Panier

Votre panier est vide.
Boutique